Bettina, warum KunstQuer?

Ich bin immer wieder erstaunt, wie viel in uns allen steckt und wie glücklich wir sind, wenn beim Kreativsein etwas Neues aus uns heraus entsteht. Dieses Funkeln, das sich dann in unseren Augen zeigt, und dieser Moment der Glückseligkeit anderer Menschen miterleben zu können, erfüllt mich mit Zufriedenheit und öffnet mein Herz.

Ich musste deshalb keinen Moment zögern, als mich Andi Wildhaber im Winter 2016 fragte, ob ich ihn bei der Gründung eines niederschwelligen Angebots unterstützen würde, das seine kreativen Arbeitsflächen für alle öffnet, die über die Kunst etwas erleben und mehr über sich erfahren wollen.

Dank dem unermüdlichen Engagement aller Beteiligten haben wir nur wenige Monate später den Verein KunstQuer gegründet und die Türen für Kunst-Interessierte und solche, die es werden wollen, geöffnet. Ich bin dankbar für die bisherige Erfahrung und freue mich auf alles, was kommt.


Medien, Material und Techniken

Acrylmalerei, Collagen, LandArt, Mandalas, dreidimensionales Gestalten mit verschiedenen Materialien.


Mehr zu meinem Werdegang...

Bettina Eberle
Künstlerin und Mal- und Gestaltungstherapeutin iac


Eigene Praxis: www.meinemalzeit.ch
Team- und Burnout-Beratung: www.myteambuilding.ch
Eigene Kunst: www.kunst-west.ch

empty